Liebe Mitglieder und Freunde des PMI Southern Germany Chapter e.V.,

in diesen Tagen kurz vor Weihnachten sage ich Danke für Ihre Treue, für Ihre aktive Unterstützung und für Interesse an PMI und dem Projektmanagement. Ich lade Sie zu einem Rückblick auf das vergangene Jahr in Ihrem PMI Chapter ein und gebe Ihnen einen Ausblick auf das kommende Jahr 2020.

50 Jahre PMI

PMI 50 TorteInsbesondere zum 50-jährigen Jubiläum des PMI wurden die mit den strategischen Änderungen zu PMI 2.0 (https://www.pmi.org/annual-report-2018, https://www.pmi.org/about/leadership-governance/ceo-corner/straight-talk-with-sunil-were-transforming) beschlossenen Veränderungen noch mal deutlicher. Insbesondere die kleineren und größeren PMI Events zu den 50-Jahr-Feierlichkeiten (z.B. Leadership Institute Meeting und PMI Congress in Dublin und in Philadelphia, Region 8 Meeting in Brüssel), bei denen auch Ihr Chapter vertreten war, machten deutlich, dass PMI sich seinen Stakeholder-Gruppen gegenüber noch mehr öffnen will, dass PMI die Project Economy als wirtschaftlich wichtigen Faktor mit erheblichem Einfluss sowie Wachstumspotential in den nächsten Dekaden ansieht (s. https://www.pmi-sgc.de/news/362-50-jahr-feier-mit-neuem-branding-neuem-thema) und seinen Mitgliedern den Zugang zu Wissen und Kompetenz noch mal vereinfachen will.

Driving the economy Sunit etc

Chapter – was haben wir unseren Mitgliedern geboten?

Chapter Wiesn 2019 Emil etcUnsere bereits im vergangenen Jahr 2018 begonnene und in diesem Jahr fortgesetzte Strategie – an den Überlegungen zu PMI 2.0 angelehnt (s. https://www.pmi-sgc.de/das-chapter/satzung#mission) – haben wir für Sie auch in diesem Jahr wie gewohnt verlässlich umgesetzt: Wir konnten auch in diesem Jahr dank des Sponsoren Marco Deutschmann und der Organisation durch Director at Large Stefan Brütsch für Sie einen Platz auf der Chapterwiesn sichern. Und wir boten auch in diesem Jahr unseren knapp 1.600 Mitgliedern acht Chaptermeetings und 58 Stammtische quer durch das Chaptergebiet in Süddeutschland. Gemeinsam mit Ihnen begingen wir das PMI Jubiläum im Rahmen unserer Mitgliederversammlung am 15. November. Und am Ende wurden wir mit myPM Community Open Discussion Calls, Online-Stammtischen, und Member Online Calls so richtig innovativ und zukunftsgerichtet.

Chapter – was haben wir getan, um auch weiterhin unseren Mitgliedern etwas zu bieten?

Damit wir auch weiterhin etwas für Sie im Süden Deutschlands zu bieten haben und es Ihnen beim weiteren Ausbau Ihrer PM-Kompetenz nicht zu einseitig und langweilig wird, haben wir weitere Maßnahmen für die Zukunft getroffen und beschlossen:

Unsere Mitgliederorientierung setzte sich bereits jetzt fort im ersten Members Online Call am 17. Dezember (s. https://www.pmi-sgc.de/events/eventkalender/531) und wird sich mit Mitgliedertreffen im nächsten Jahr an den drei größeren Standorten in München, Nürnberg und Stuttgart fortsetzen – sowie mit weiteren Member Online Calls.

Um schnell im modernisierten Antlitz zu erscheinen, begleiteten wir auch das Re-Branding des Mutterverbands. Am 5. Oktober war es soweit: Neues Branding für PMI und auch für PMI Southern Germany Chapter als Early Adaptor. Danke an Florian Padberg und Andreas Madjari für den erfolgreichen Launch unserer Chapter-Website https://www.pmi-sgc.de/.

pmi mb logo hrz fc rgb   pmi chp logo s germany hrz fc rgb

Durch die Nominierung von Antje Lehmann-Benz zum Director Career Development werden wir – entsprechende Kapazität vorausgesetzt - im kommenden Jahr sog. PD-Workshops anbieten – Professional Development Workshops mit einer etwas längeren Dauer, bei der Sie außer viel Kompetenz auch eine Menge PDUs aufbauen können. Ansonsten sucht Antje noch Unterstützung von Projektmanagern für sog. PD Events und für den Ausbau von Hochschulkontakten, bei dem sie auch Andrea Zweifel weiterhin noch unterstützen wird. Dieselbe Antje Lehmann-Benz und Thomas Zimmermann erklärten sich bereit, nach dem Kauf von Disciplined Agile durch PMI als DA Champions den weltweiten Rollout durch spezielle Events auch in Süddeutschland zu unterstützen.

Wir haben in den beiden neuen Volunteers Jutta E. Zilian als Chapter Information Security Officer und Marco Jacob als IT-Administrator einen guten Ersatz für den scheidenden Andreas Madjari gefunden, um Ihnen auch weiterhin eine gewohnt stabile und sichere IT-Landschaft zu bieten. Und unsere Community-Gruppe um Florian Padberg, Ayotunde Stephen, Mireille Blum, Stanimir Sotirov, Jovan Mitrovic, Sevda Pruitt, Gregor Diem und Boris Reichenbächer wagten sehr erfolgreich den Umzug unserer offenen PM-Community „myPM Community“ auf LinkedIn, die dort mittlerweile schon über 170 Mitglieder hat. Schauen Sie rein und machen Sie mit: https://www.linkedin.com/groups/12285345/.

Um Ihnen im kommenden Jahr erneut unser Prestige-Event PM-Summit zu bieten, hat unser Projektleiter Michael Krekeler, der vielen schon aus der Rolle des Direktors für Volunteering bekannt ist, mit seinem Projektteam schon viel konkretes erreicht – u.a. wurde ein erstklassiger Veranstaltungsort gefunden und die ersten Programmschwerpunkte wurden gesetzt.

PwC fl 30mmh cMehr Events werden Sie auch durch unseren neuen Sponsor erleben, denn unser Director Sponsoring Martin Berneburg freut sich, das Unternehmen PricewaterhouseCoopers GmbH Deutschland als neuen Deutschland Platin Sponsor begrüßen zu können. Zusammen mit PwC Deutschland werden die deutschen PMI-Chapter mehrere Veranstaltungen durchführen und Fachinformationen in die jeweiligen Chapter-Kommunikationskanäle einsteuern.

Deutsche Chapter gemeinsam – was haben wir dazu beigetragen, um allen Mitgliedern in Deutschland etwas zu bieten?

Darüber hinaus mischten das PMI Southern Germany Chapter auch kräftig bei deutschlandweiten Initiativen mit, wie dem mittlerweile in dritter Ausgabe erschienenen gemeinsamen deutschen Chapter-Magazin, das im Mai 2019 unser bisheriges Chapter-Magazin "PMI Southern Germany Live!" ersetzt hatte (https://pmi-german-chapters.de/#gemeinsames-chapter-magazin) sowie der Initiative der Study Group (s. https://www.pmi-german-chapters.de/#gemeinsame-study-group), bei der online Fragen rund um die Zertifizierung beantwortet werden, die nach den Vorbereitungstrainings noch offen blieben. Und darüber hinaus beteiligten wir uns dank unseres Social Responsibililty Programms (SRP) und Manfred Ott sowie zahlreicher Volunteers aus unserem Chapter mit drei Projekten an der weltweiten Initiative des PMI zur aktiven Förderung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals), auch bekannt unter Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (s. https://www.pmi-sgc.de/news/357-nachhaltigkeit-pmi-southern-germany-chapter-beteiligt-sich-an-weltweiter-iinitiative-des-pmi).

Wir unterstützten weiterhin die Ambitionen, zu einem gemeinsamen Chapter in Deutschland zusammenzuwachsen, die übrigens von einem früheren Präsidenten unseres Chapters namens Thomas Wuttke weiter vorangetrieben werden. Womit wir dann auch gleich beim Ausblick sind:

Germany Chapter: Was bieten wir nach der Verschmelzung in Zukunft unseren Mitgliedern

Nach einem Jahr mit viel Bewegung und Veränderungen wird es uns sicher auch im nächsten Jahr nicht langweilig, wenn wir mit großen Schritten auf die Fusionierung der deutschen Chapter zum PMI Germany Chapter zugehen, welche auch viele Vorteile für Sie Mitglieder bringen wird. Um nur ein paar als kleinen Vorgeschmack zu nennen, werden Sie sicher deutschlandweit allerlei unterschiedliche Events besuchen können, ohne ein Cent dazu bezahlen zu müssen, Sie werden Einkaufsvorteile und Sonderkonditionen für Projektleiter, z.B. bei Sixt, erzielen, von einem verbesserten Online-Angebot profitieren und sich in sog. Communities of Practice (Fachgruppen) einbringen können.

Um all diese Möglichkeiten Ihnen als PMI Germany Chapter bieten zu können, wird an der neuen Satzung sowie Vereinsordnung gearbeitet, man arbeitet an einem neuen Webauftritt sowie Regionalstrukturen und weiteren als den bisher bekannten Angeboten, bis es dann Ende Februar ernst wird mit der Fusionierung: Dann werden alle in den deutschen PMI-Chaptern organisierten 4.000 Mitglieder aufgerufen sein, darüber zu entscheiden, ob es ernst wird mit der Verschmelzung und mit Vorstandswahlen danach. Vor dem Jahr 2020, das wir durchaus als spannend empfinden dürfen, holen wir aber jetzt erst mal tief Luft und genießen die besinnlichen Tage.

 

Weihnachtskerzen JGIn diesem Sinne bedanke ich mich bei all unseren Mitgliedern für ihre Treue und bei all unseren Volunteers für deren Unterstützung – und ich wünsche Ihnen frohe Weihachten, ein paar besinnliche Tage und einen guten Übergang in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2020.

Für den Vorstand des PMI Southern Germany Chapter e.V.:

Signature JG
Jörg Glunde,
Präsident

Cookies helfen uns, den Besuch der Website komfortabler für Sie zu machen. Dazu gehören bei uns auch anonymisierte statistische Auswertungen, aber keine Werbetracker! Bitte akzeptieren Sie also Cookies.