>> Bitte einloggen oder registrieren, um sich für ein Chapter-eigenes Event anmelden zu können! <<

3Pworx | 4. Agiles Projektmanagement Trendforum 2019

Beschreibung

Das nun seit einigen Jahren bestehende und stark wachsende 3Pworx agile PM Trendforum ist ein exklusives Event für Projekt- und IT-Entscheider, Führungskräfte sowie Projekt- und SAP-Verantwortliche und -interessierte.
Unser 4. agiles Trendforum im November 2019 liefert Ihnen einen aktuellen Einblick in die zukünftige Welt der Projekte, Lösungen und Tools.

Wir bieten Ihnen am 26. November 2019 die Möglichkeit, in ungezwungener Atmosphäre, den Abend mit Drinks und Snacks im Werk1 zu beginnen.
Hier können Sie sich mit Vertretern zahlreicher Unternehmen, PM und IT Experten austauschen und gleichzeitig das Werk1 und die 3Pworx Kollegen/-innen vor Ort kennenlernen.
Es erwarten Sie spannende Impulsvorträge und interessante Diskussionsrunden.

Es werden bei dieser exklusiven Veranstaltung in attraktiven Räumlichkeiten im Werk1/München unter dem Motto „Agiles und Hybrides Projektmanagement, Was sind die Trends 2019" folgende Themen behandelt und Fragestellungen diskutiert.

Agenda:

18:00 Uhr - Empfang, Get-Together I mit Drinks und Snacks sowie erstes Kennenlernen

18:45 Uhr - Begrüßung und Einführung durch 3Pworx GmbH, Werk1

19:00 Uhr – Vortrag 1: -> „Do it agile – Wie große, etablierte Unternehmen von kleinen, agilen Teams lernen. Agile Transformation bei A1 Telekom Austria – wie wir von Projekten, Tribes, Squads und einem Transformationsteam lernen.“
Vortrag Herr Dr. Mahringer (A1 Telekom Austria) / Herr Stefan Erschwendner (LHBS)
Innovation, Speed und Agilität werden grundsätzlich gerne mit Startups verbunden. Bei etablierten Organisationen sind die Herausforderungen jedoch von anderer Natur – diese Organisationen bringen aber auch ganz spezifische Stärken mit. A1 hat in Österreich in wenigen Monaten mit einem agilen Team den Markt bei Smart Home erobert. In anderen Unternehmensteilen skaliert das Modell bereits. Und im Unterschied zu vielen anderen Organisationen sprechen wir bei Agilität nicht (nur) über IT – wir meinen die Verzahnung von Business und IT, denn nur dann wird es möglich die vollen Früchte dieser Arbeitsweise zu ernten.

20:00 Uhr – Vortrag 2: How do we deliver real Business transformation and not just 'successful' Projects
Vortrag von edison365, Herr Ivan Lloyd und Herr Rory Ashley
The session will focus on the gap between what is often deemed a 'successful' project and the wider delivery of lasting business transformation. Taking a look at one of Europe's largest construction organization’s we will see how they have expanded their focus and systems from the pure project space in to the wider business transformation space so that at a board level they can really understand and make strategic benefit-based decisions.

21:00 Uhr – Vortrag 3: „Agile Scaling“ Wie geht das? – Ziele und Wege zur erfolgreichen Einführung eines agilen Projektportfoliomanagement-Systems
Vortrag von Herrn Andreas Hock, Partner 3Pworx GmbH
Der Vortrag zeigt auf Basis der Ziele einer agilen Einführungsroadmap die wesentlichen Elemente und den systematischen Weg zum agilen Projektportfolio- und Programmanagement-Systems auf.

21:30 Uhr - Gemütliches Ausklingen in der Werk1 Lounge mit Snacks & Drinks

ca. 22:00 Uhr - Ende des 3Pworx 4. Agilen Trendforums November 2019

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir in diesem PM-Forum über mögliche Wege und Lösungen diskutieren und Ihre Fragen beantworten.
Wir freuen uns, Sie am 26. November 2019 bei Werk1 in München zu begrüßen.

Teilnehmer auf den letzten agilen Trendforums in München waren u. a. von:
• Accenture
• ADAC
• Airbus
• AUDI
• BMW Group
• Boston Consulting Group
• capgemini
• Caterpillar
• Continental
• Constantin Film
• Dräxlmaier
• FC Bayern München
• General Electric (GE)
• Gieseke Devrient
• Kuka
• Hoffmann-La Roche
• HSE24
• HypoVereinsbank
• Infineon
• Constantin Film
• Linde AG
• MAN
• Media-Saturn
• Mc Kinsey
• ORACLE
• PAYBACK GmbH
• Rehau
• Siemens AG
• Sky Deutschland GmbH
• Telefónica Deutschland Holding
• Microsoft
• Zeppelin
• uvm

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir in diesem PM-Forum über mögliche Wege und Lösungen diskutieren und Ihre Fragen beantworten.

Selbstverständlich ist diese Veranstaltung für Sie kostenfrei. Lernen Sie zudem interessante Leute kennen.

Wir freuen uns auf Sie!

Genaue Veranstaltungsdetails:
Termin: Dienstag, den 26. November 2019; Zeit 18:00 – ca. 22:00 Uhr
Ort: Werk1
https://www.werk1.com/

WERK1.Bayern GmbH
Atelierstr. 29
81671 München
Deutschland
https://www.werk1.com

Link zur Anfahrtsbeschreibung:
https://www.werk1.com/wp-content/uploads/sites/2/2019/04/wegbeschreibung_werk1_maerz_2.pdf

Anmeldung:
Wenn Sie gerne teilnehmen und sich anmelden möchten, können Sie das ab jetzt tun. Bitte senden Sie uns Ihre Teilnehmerdaten über das Anmeldeformular auf www.3pworx.com oder senden Sie eine kurze Email an . Eine Anmeldung ist auch über das XING – Event oder die Meetup-Gruppe möglich.

Gerne können Sie die Einladung, wenn Sie möchten, auch an Kolleginnen oder Kollegen sowie Interessierte des agilen Trendforums 2019 weiterleiten oder weiterempfehlen.

 

Referenten:

Herr Andreas Hock

Andreas HockPartner, 3Pworx GmbH, seit ca. 20 Jahren zertifizierter Trainer und Berater für klassisches, agiles und hybrides Projekt- und Portfoliomanagement, PM-Publizist und Buchautor, Erfolgscoach, Motivator und Wissensmanager.
Neben seiner langjährigen Beratertätigkeit war Herr Hock viele Jahre in der Wirtschaft im Interims-Management u.a. als verantwortlicher Leiter Projekt- und Portfoliomanagement für Großunternehmen und den Mittelstand tätig. Er unterstützte u.a. den Aufbau von agilen Organisationen in verschiedenen Ländern wie z.B. in Osteuropa, USA, China oder Indien.

Zahlreiche erfolgreiche Einführungen von Multiprojektmanagement-Lösungen und Schnittstellen zu SAP runden sein Profil ab. Herr Hock ist zudem sehr häufig als Speaker auf nationalen oder internationalen PM-Kongressen engagiert. Er leitet seit über 5 Jahren ferner eine der größten Projektmanagement Meetup Gruppen im deutschsprachigen Raum.

https://www.meetup.com/de-DE/Projektmanagement-Meetup-Roundtable/

https://www.xing.com/profile/Andreas_Hock5/

 

Herr Dr. Alfred Mahringer von der A1 Telekom Austria AG

Alfred Mahringer

https://www.xing.com/profile/Alfred_Mahringer/

 

Herr Stefan Erschwendner von der LHBS Consulting GmbH

Stefan Erschwendner

https://www.xing.com/profile/Stefan_Erschwendner/

 

Herr Rory Ashley von edison365, UK

Rory Ashley

https://uk.linkedin.com/in/rory-ashley-205a9a14b

 

Herr Ivan Lloyd, Founder and Chief Executive Officer at CPS and edison365

Ivan Lloyd

Ivan has a 25-year background in Project and Portfolio Management and has worked with organisations throughout the UK, as well as continental Europe, North America and the Middle East. Ivan has overseen CPS to become Microsoft’s number one partner for Enterprise Project Management solutions, winning two worldwide partner of the year awards in the last four years.
In 2003 Ivan was appointed to Microsoft’s Advisory board on PPM and provides input and insight to the Microsoft development team in Redmond.
In 2016 Ivan recognised the need to embrace Strategy and Innovation alongside Project delivery and, as a result, created end to end software platform, edison365. In 2018, with the success of the edison365 brand, edison365 limited was set up and Ivan appointed as CEO. edison365 now has offices in the US and the UK plus partners and customers around the globe and across all industry sectors.
Ivan is a regular contributor and speaker at Project Management and Innovation conferences across the globe, with a particular passion on the benefits of bringing the two processes closely together.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr 3Pworx-Team

3Pworx GmbH, Beratungsgesellschaft für Prozess- und Projektmanagement
Landshuter Allee 8-10 • D-80637 München

Standortinformationen

WERK1 - Eventspace

Straße
Atelierstraße
Stadt
81671 München
Bundesland
Bayern
Land
Deutschland
Link
https://www.werk1.com/
Cookies helfen uns, den Besuch der Website komfortabler für Sie zu machen. Dazu gehören bei uns auch anonymisierte statistische Auswertungen, aber keine Werbetracker! Bitte akzeptieren Sie also Cookies.